Resteverwertung ist ja so total mein Ding. Ihr kennt das ja sicher, wenn man etwas im Kühlschrank hat, das eigentlich, also dem Haltbarkeitsdatum nach, langsam dann doch mal gegessen werden sollte. Irgendwann schaut man dann mal vorsichtig rein, um sicher zu gehen, dass sich noch kein neues Leben entwickelt hat. So ging es mir ja heute mit meinem Päckchen Quark.

Nachdem ich es dann mal vorsichtig geöffnet, daran gerochen und es für gut befunden hatte, musste schnellstens ein passendes Quark-Verwertungs-Rezept her.

Nach etwas Suchen habe ich dann das perfekte Himbeer-Quark Rezept gefunden.

IMG_6385_Fotor2 (mehr …)