Schlagwort: Himbeere

Mandel-Himbeer-Tarte

Überall stehen momentan wieder die Ockstädter-Kirschenverkäufer am Straßenrand. Da hab ich doch direkt mal eben gehalten um mir ein Kilo von den leckeren Dingern zu holen.
Irgendwie weiß ich mit Kirschen nichts besseres anzufangen, als sie einfach so zu essen. Kirschkuchen haut mich auch nicht wirklich vom Hocker (- wundert euch also nicht wenn ihr bei mir nichts mit Kirschen präsentiert bekommt) und überhaupt müsste man erst mal die Kerne rausfuddeln. Da weiß ich doch besseres mit meiner Zeit anzufangen.

Außer den Kirschen haben mich noch ein paar frisch gepflückte Himbeeren angelacht. Da dacht‘ ich mir: – Die paar Kirschen kosten eh schon ein halbes Vermögen, kannste auch noch die Himbeeren einpacken. Mit denen kannste wenigstens was leckeres backen. –

IMG_6513 (1) KopieIMG_6529 (1) Kopie

(mehr …)

Himbeer-Quark-Creme mit Baiser

Resteverwertung ist ja so total mein Ding. Ihr kennt das ja sicher, wenn man etwas im Kühlschrank hat, das eigentlich, also dem Haltbarkeitsdatum nach, langsam dann doch mal gegessen werden sollte. Irgendwann schaut man dann mal vorsichtig rein, um sicher zu gehen, dass sich noch kein neues Leben entwickelt hat. So ging es mir ja heute mit meinem Päckchen Quark.

Nachdem ich es dann mal vorsichtig geöffnet, daran gerochen und es für gut befunden hatte, musste schnellstens ein passendes Quark-Verwertungs-Rezept her.

Nach etwas Suchen habe ich dann das perfekte Himbeer-Quark Rezept gefunden.

IMG_6385_Fotor2 (mehr …)